Erfolgreicher Schulworkshop im BRG VIKTRING

Zwei Wochen waren Rodah und Stanley fast täglich Gäste im BRG Viktring , dass sehr interessiert an den beiden Spitzenläufern und unserem Workshop waren.

 

Gemeinsames laufen weckte den Sportgeist der ...

 

Schüler und sie konnten gar nicht genug bekommen !

Herrlich wie man Kinder doch noch für Bewegung begeistern kann!

 

Sehr gut kamen auch Rodahs und Stanleys Vorträge an , die sie mit Geschichten von kenianischen Traditionen und Kultur füllten, als auch mit vielen Fotos und Anschauungsmaterial.

So sahen die Kids u.a. das erste Mal was eine Kalabasse ist , mit welchen Spielzeug Kalenjin Kinder sich die Zeit vertreiben oder den traditionellen Masai Stoff.

Den Kids wurde auch ein einfaches kenianisches Lied beigebracht 'Jambo' , was allen viel Spaß brachte.

 

 

 

Die Lieblingseinheit der Kinder war jedoch , das Chapati kochen.

Hier wurde zugesehen wie man die , in Kenia , so beliebten Fladen genau macht , es wurde selbst gekocht, gedreht , gewendet , bis die Chapati fertig waren und verspeist werden konnten.

 

Am nachhaltigsten waren aber bestimmt die Characktere von Rodah und Stanley.

Sie haben den Kindern unheimlich viel erzählt, ihnen eine neue Welt vorgestellt , sie begeistert , motiviert und sind auf alle Fragen der Kids eingegangen.

Sportmuffel wurden zu richtigen begeisterten Läufern und Skeptische haben mit großen Ohren und Augen die Geschichten aus Kenia aufgenommen.

 

Es ist wahrlich eine andere Welt , aber Kinder sind Kinder und können überall auf der Welt mit Lob, Ansporn und Zuspruch für die verschiedensten Dinge begeistert werden !

 

Sport verbindet Menschen jeglicher Kulturen , die Welt sollte den Kindern offen stehen und nicht vor ihnen verschlossen werden - hier sollte noch viel mehr angesetzt werden !

 

Danke an Frau Direktor Fenkart , die diesen Workshop möglich gemacht hat und allen LehrerInnen , die mit ihren Klassen teilgenommen haben !

 

Stanley und Rodah sind jetzt um etliche Freunde reicher !

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------

 

 

For two weeks Stanley and Rodah were guests in a school , called BRG Viktring , where they made a workshop with many students.

 

Running , making exercises and sprinting with the Kenyans - the kids really liked it and had lots of motivation for sports!

 

Our athletes also told in classes many stories about their Kalenjin tribe , Kenyan culture and traditions.

They showed many pictures and also materials like traditional Maasai clothes , a calabash or children's toys.

 

Cooking together chapati was really attracting the students a lot.

They cooked , listened to Kenyan stories and finally ate a lot of chapatis!

 

All in all it were very nice and succesfull workshops , everyone loved Stanley and Rodah , as they motivated the children a lot , learned them Kenyan songs , encoureged them for future and really made many friendships !

 

Thank you to Mrs.Dir.Fenkart and all the teachers and children, who made this workshop possible !

 

It was not only motivating children for sports , it was also mind opening and opened the children new doors to find out about another culture and world!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0